FAQ

Einige Hinweise zum Fest...

Anreise

Saal a. d. Saale liegt direkt an der B279 und ist auch durch andere Straßen dem Verkehrsnetz sehr gut angeschlossen. 

Wer allerdings mit seinem Panzer anreisen will, kann lediglich über die B279 anfahren, da die Saalebrücke für Fahrzeuge größer 12 Tonnen gesperrt ist.

Die Autobahn A71 ermöglicht eine entspannte Anreise aus weiter entfernten Regionen, wie beispielsweise Schweinfurt und Erfurt.

Ein Radweg verläuft ebenfalls durch unsere Marktgemeinde. Es spricht also nichts gegen einen schönen entspannten Ausflug mit Fahrrad, Tandem, etc.

Für alle Piloten und Flugreisende:

Die Koordinaten vom örtlichen Flugplatz lauten  50°18’38” N, 10°22’24” E.

Flugplanung und Hangarreservierung bitte direkt mit FSV Grabfeld e.V. abstimmen.

Parkplatz

Der beleuchtete Parkplatz sowie der beleuchtete Gehweg zum Festgelände ermöglicht auch Sicht bei Nacht.

Der Parkplatz ist ausgewiesen und zusätzlich sind Parkplatzeinweiser vor Ort.

Das Parken ist selbstverständlich kostenfrei.

Bei schlechtem Wetter der übelsten Sorte ggf. kurzfristige Änderungen bzgl. der ausgewiesenen Parkflächen möglich. 

Garderobe

Generell "brennt" das Festzelt  durch die Bands. Aber auch außerhalb vom Festzelt gehen wir von sommerlichen Temperaturen aus, sodass wir keine Gardarobe haben.  Jacken oder ähnliches am besten im Auto oder ganz zu Hause lassen.

Verlorene Sachen / Fundsachen

Sollte etwas verloren gegangen und bei uns abgegeben worden sein, so kann es  während der Öffnungszeiten oder am Dienstag nach dem Fest bei uns abgeholt werden.

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten sind auf der Startseite von 150 Jahre FFW Saal zu finden.

 

 

Jugendschutz

Es gilt die zum Zeitpunkt gültige Jugendschutzverordnung.

​​​​

Langeweile

Was tun bei Langeweile? 

Unwahrscheinlich - es gäbe aber auch einen Spielplatz auf dem Festgelände (bitte Öffnungszeiten beachten)

Spielplatz

Der Spielplatz befindet sich auf dem Festgelände.

Während den 4 Powertagen ist der Spielplatz nur zu unseren Öffnungszeiten zugänglich.

Der Spielplatz schließt jedoch bereits am Freitag um 19:00 Uhr und am Samstag um 21:00 Uhr.

Wer also seine tägliche Dosis an Schaukeln benötigt, bitte unsere Öffnungszeiten beachten.

 

Wir sind mit Feuer & Flamme dabei – die Freiwillige Feuerwehr Saal a. d. Saale!

 

Alle Angaben ohne Gewähr!

Weitere Informationen zum Fest auf Facebook unter "150 Jahre FFW Saal a. d. Saale" und auf www.ffw-saal.de.

Liked uns und verpasst keine Informationen mehr.
Auf www.ffw-saal.de gibt es zudem die Möglichkeit, einen kostenlosen Newsletter rund um das Fest zu abonnieren.




Kontakt
Freiwillige Feuerwehr Saal a. d. Saale

Email: zum Formular
Internet: www.ffw-saal.de

Facebook: 150 Jahre FFW Saal a. d. Saale